Wewerka Logo Unterschrift
ArchivÜber den PavillonKontakt/ImpressumLinks 
Aktuell201720162015201420132012201120102009200820072006Plakate 
Melanie Bisping/ Nadia Pereira BenaventeHyuna Kang/ Eu Son KoRoman PodeszwaNamuun BatmunkhGilsuk Ko 

###DEBUG###




Der Wewerka-Pavillon ist eine Ausstellungshalle, bei der man von außen durch die Glaswände ins Innere sieht.Die beiden koreanischen Studentinnen Hyuna Kang und Eu Sun Ko verspiegeln alle Wände und leiten den Blick, der von außen kommt, wieder nach außen zurück. Die Bäume, die Spaziergänger, die Wiese und der Himmel scheinen sich optisch nach innen fortzusetzen, Außenraum und Gebäudekörper verschmelzen und werden vom momentanen Licht und von den Bewegungen der Luft und der Blätter durchzogen. Diese stille Unruhe breitet sich in den Park hinein aus: An den Bäumen im Umfeld hängen Windspiele, deren Röhren durch die Bewegung der Luft aneinanderstoßen. Sie erzeugen leise Klänge, die sich mit dem Rascheln der Blätter und dem Singen der Vögel vermischen.